Probefahrt der neuen Triumph Tiger 800 XRX

Auf Basis meiner Kriterienliste habe ich den Markt durchforstet und Motorräder zur Probefahrt herausgepickt. Heute: die neue Triumph Tiger 800 XRX.

 

Kurz und knapp: die wird’s nicht.

 

Vorteil von der Tiger wäre die enge Verwandtschaft mit meiner Street Triple RS, so dachte ich mir. Gleiches Display, gleiche Bedienung, auch Dreizylinder, gleicher Händler. Trotzdem hat sie mir einfach nicht zugesagt. Auch wenn ich ja explizit kein Sportmotorrad suche war mir der Motor einfach zu träge und zu wenig drehfreudig. Ist bestimmt ein tolles Motorrad, nur einfach nicht für mich. Außerdem hat mir auch hier das Windschild nicht gepasst. Vielleicht bin ich einfach der naked Bike Typ. Deshalb rede ich nicht lange rum und auf zur nächsten Probefahrt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0